Artikel
0 Kommentare

Amitab Sood: Die zweite Kulmine-Generation

Amitab Sood lächelt freundlich in die Kamera

Amitab steht für die zweite Generation des Familienunternehmens. Er leitet Kulmine gemeinsam mit seiner Mutter Petra, die Kulmine im Jahr 1993 gegründet hat. Amitab trägt die Verantwortung für viele unterschiedliche Bereiche von Kulmine. Er hat einen wachen Blick dafür, was gerade gebraucht wird – sei es im Onlineshop, im Kontakt zu Händler*innen und Kund*innen oder in Form von Zukunftsvisionen für Kulmine. Da Amitab Herausforderungen liebt, ist Aufgeben selten eine Option für ihn –   Weiterlesen

Die verschiedenen Phasen des weiblichen Zyklus
Artikel
0 Kommentare

Warum Zykluswissen wichtig für dich ist

Empfindest du deinen Zyklus gelegentlich als Herausforderung oder Belastung? Vielleicht fühlst du dich deinen Hormonen hilflos ausgeliefert oder weißt eigentlich gar nicht so genau, was da in deinem Körper passiert? Dann geht es dir wahrscheinlich wie den meisten Frauen* von Zeit zu Zeit: Denn die natürlichen hormonellen Schwankungen im Zyklusverlauf sorgen zwar einerseits dafür, dass du fruchtbar bist und schwanger werden könntest. Andererseits beeinflussen sie aber auch deine Stimmung,   Weiterlesen

Roter Faden auf naturfarbender Kulmine Stoffbinde
Artikel
0 Kommentare

Blut und Ekel

Zehn Jahre Menstruationserfahrung liegen hinter mir, in denen ich es vermieden habe, mit meinem eigenen Monatsblut in Berührung zu kommen. Jetzt stehe ich über der Toilette und kein Weg führt daran vorbei. Die Menstruationstasse, die ich zum ersten Mal benutze, muss da auch wieder raus. Und ich denke, voll eklig, wieso wollte ich das nochmal ausprobieren? Kurz darauf ist die Tasse in meiner Hand. Innen Blut, außen dran Blut und an meinen Fingern Blut. Und der Ekel kommt einfach nicht. 

Erst   Weiterlesen

Kulmines werden in Seidenpapier verpackt
Artikel
0 Kommentare

Wie eine fiktive Kundin zu Kulmine fand

Sie las im Internet davon. Wo genau, wusste sie gar nicht mehr. Vielleicht war es eine Werbung. Vorstellen konnte sie es sich nicht so wirklich. Die Gründe, die dagegen sprachen, hätten eine lange Liste füllen können und doch …  und doch war da diese eine Sache, die schwerer wog als all die Vorbehalte, die laut und unermüdlich auf sie einredeten. Das, was schwerer wog, war das mit der Umwelt. 

[Weiterlesen]
Kulmine Team – Wir spucken in die Hände!
Artikel
0 Kommentare

Die Geschichte von Kulmine | Teil 2

Die harte Anfangszeit von Kulmine

Unter dem Namen „Kulmine” macht Petra Sood einen Neuanfang. Dabei ist Kulmine von Anfang an finanziell angeschlagen – nicht nur der Rechtsstreit, sondern vor allem die Namensänderung (neues Logo, neue Verpackungen, Etiketten und andere Materialien) ist kostspielig. Ohne die finanzielle und moralische Unterstützung von ihrer Familie und anderen Menschen, die an Petra glauben, hätte Kulmine in den ersten Jahren nicht überleben können. Wichtig in dieser Zeit ist Gisela, die schon damals   Weiterlesen

Schnittmuster Hela
Artikel
0 Kommentare

Ein wichtiger Hinweis zum Modell Hela

Wir berichten in den sozialen Medien und hier auf unserem Blog immer mal wieder von dem besonderen Engagement zur Hela. In diesem Blogbeitrag erklären wir, wie es dazu kam, dass Kulmine das Schnittmuster für private und soziale Zwecke freigegeben hat und worum wir euch in diesem Zusammenhang bitten.

Das Modell Hela basiert auf den Wünschen einer Kundin – sie trug unsere Faltbinden und wünschte sich eine Faltbinde mit besserem Halt im Slip. Mit dieser Vorstellung ist sie an uns herangetreten   Weiterlesen