Artikel
0 Kommentare

Starke Tage mit Kulmine

Ich habe am stärksten ersten oder zweiten Zyklustag teilweise auch mit der Maxi-Hela weit weniger als vier Stunden Spielraum (da kommt schnell viel Blut), die Maxi Falti hält aber länger als die (unge”pimpte”) Maxi Hela. Meine Strategie: so oft wie möglich auf Toilette gehen und dort ins Klo “abbluten”, ich habe nämlich die Erfahrung gemacht, dass auch die Mens ein wenig eingehalten werden kann bzw. beim Entspannten “Hocken” überm Klo (oder auf Ausflügen einfach in der freien Natur) das meiste Blut abgeht. In der Regel geht das super, wenn ich alle 1-2 Stunden aufs Klo gehe, die Zeit dazwischen decken die Kulmines wunderbar ab. Wenn ich weiß, das das nicht geht und es wirklich sehr stark blutet, verstärke ich wie andere die Maxi Falti oder Hela noch mit einer klassischen Binde oder Slipeinlage.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.