Artikel
0 Kommentare

Feedbacks April 2019

Superschnelle Lieferung, liebevoll und umweltbewusst verpackt. Die Produkte entsprechen genau der Beschreibung und übertrafen sogar noch meine persönlichen Erwartungen!! Bereits im Freundeskreis empfohlen, und heute bereits die zweite Bestellung aufgegeben, die sicher nicht die letzte sein wird. Alles TOP!

Nach dem Klick gibt es zehn weitere Feedbacks zu entdecken. 🙂

[Weiterlesen]
Artikel
0 Kommentare

Feedbacks aus dem März (2019)

Beim Erstellen der monatlichen Feedbacks denke ich oft: Diesmal sind es aber besonders tolle Texte. Das liegt nicht (nur) an meiner großen Begeisterungsfähigkeit, sondern vor allem an den wunderbaren, schreibenden Kundinnen. Deswegen verkünde ich mit Freude: Diesen Monat sind wirklich besonders tolle Feedbacks zusammen gekommen – das Lesen lohnt sich! 🙂

[Weiterlesen]
Artikel
0 Kommentare

Januar Feedbacks 2019

Liebes Kulmine Team,
wenn auch schon einige Zeit vergangen ist seit meiner Bestellung bei Ihnen, möchte ich mich auf jeden Fall noch ganz herzlich für die “Zugabe” in Form einer Hela-Slipeinlage (kaum zu merkende “B”-Ware) bedanken. Ich habe mich total darüber gefreut, da es die Form war, die ich auch mal gerne ausprobieren wollte, mich aber dann doch nicht getraut habe. 🙂
Von der Qualität Ihrer Slipeinlagen/Binden bin ich absolut begeistert. Im Gegensatz zu meinen allerersten Stoffbinden merkt man Ihre gar nicht im Slip. Es fühlt sich alles so natürlich an…
Nochmals ganz herzlichen Dank und Ihnen allen wunderschöne Feiertage, eine hoffentlich geruhsame Zeit zwischen den Jahren und einen guten Rutsch!
Herzlichst[Weiterlesen]

Artikel
0 Kommentare

Schwämmchen Feedback (und mehr)!

Ich habe ein Menstruationsschwämmchen geschenkt bekommen und war sofort begeistert! Natürlich wundert man sich erst einmal: Das soll da reinpassen?? Dann war aber schon beim ersten Benutzen alles wie online beschrieben: Im nassen Zustand war das Einführen kein Problem und danach habe ich das Schwämmchen gar nicht mehr gespürt, was ausgesprochen angenehm ist. Das Herausnehmen ist tatsächlich ein wenig gewöhnungsbedürftig, aber ab dem zweiten Mal auch kein Problem mehr. Ich finde das Prinzip großartig: Man fabriziert keinen Müll mehr (besonders wenn man zusätzlich Stoffbinden benutzt), die Reinigung ist sehr einfach und man hat kein schlechtes Gewissen, wenn man es einmal früher heraus nimmt, als nötig. Einfach super![Weiterlesen]

Artikel
0 Kommentare

Ausgewählte Sommer Feedbacks

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich habe in den letzten Monaten alle Stoff-Slipeinlagen getestet, die ich im Internet finden konnte und bin zu dem eindeutigen Ergebnis gekommen, dass Ihre Slipeinlagen mit Abstand die besten sind.
Nun würde ich Ihre Slipeinlagen gerne auch an meine Kundinnen weiterempfehlen und verkaufen.

[Weiterlesen]

Artikel
0 Kommentare

Zum Geburtstag

Liebe Petra,
herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag der wunderbaren Kulmine!
Ich freue mich inständig, dass ich zu euch gefunden habe. Meine Regel und mein ganzer Zyklus ist durch die Kulmines irgendwie zu einem Erlebnis geworden. Kein stumpfes Abhaken der Tage mehr, weil ja immer etwas miefig. Im Gegenteil: Vorfreude auf Kuschelgefühl! Ich übertreibe nicht!

Artikel
0 Kommentare

Die Cuterus-Aufkleber sind der Knaller!

Guten Morgen Petra,

ich wollte dir nur kurz Bescheid geben, dass eure Post uns wohlbehalten erreicht hat und wir sind jetzt schon ganz begeistert von der Auswahl!
Vielen lieben Dank dafür. Das Bluten kann feierlich beginnen! (Wer hätte gedacht, dass ich sowas mal sage… ) 😉

PS: Noch eine kleine Randnotiz: Eure Aufkleber sind der Knaller!!! Die müsst ihr unbedingt beibehalten. 🙂

Viele Grüße.

Artikel
0 Kommentare

Sammlung: Erfahrungen mit der Hela

… Wenn man die Hela Stoffbinde oder Stoffslipeinlage in einen Slip mit kleinerem  Steg legt, dann faltet sich der Steg da trotzdem drum, es hat keine Auswirkungen auf die Nutzung. Wenn die Unterhose aber breiter ist als der Steg der Hela, dann zieht sie die beiden Seiten der Hela (also das  was dann übereinander liegt) auseinander. Dann sitzt das alles nicht so, wie es soll und ist auch unbequem. Ich kanns nicht anders erklären –  aber finde total wichtig, dass das deutlicher rüber kommt! Im Grunde genommen müssten die Kundinnen einmal abmessen, ob die Stege ihrer  Unterhosen passen oder eventuell neue kaufen. Ich habe zwei Unterhosen, wenn ich nur mit denen die Helas getragen hätte, würd ich sagen, dass die Hela Stoffbinde oder Stoffslipeinlage einfach misslungen ist, weil nichts an Ort und Stelle bleibt – mit all meinen anderen Unterhosen ist die Hela aber meine Lieblingskulmine und ich trage die ersten beiden Menstage fast nur Helas.

Gerade hatte ich die Hela Stoffbinde auch beim Joggen dabei und es war wirklich toll. Sie hält super am Platz und ist nicht einen Millimeter verrutscht. […]

Ich möchte mich noch für die bunte Hela bedanken. 🙂  Ich habe mich sehr darüber gefreut. Ich finde die Hela wirklich super. Sie erfordert mehr Sorgfalt beim allerersten anziehen als die Flügelbinden – im Sinne von “beim Unterhose hochziehen darauf achten, dass die zwei Lagen übereinander bleiben”. Je nach Stegbreite der Unterhose zieht sich das ein wenig auseinander. Das speichert sich dann aber irgendwie, heißt im weiteren Verlauf beim U-Hose-hochziehen, bleiben die zwei Flügel übereinander wie sie sollen. Außerdem finde ich, die Hela “speichert” die Körperform und passt sich
perfekt an, so dass sie für mich nicht zu spüren ist. Also: echt eine super Erfindung, die Hela! 🙂