Artikel

Was für eine Offenbarung

Ein Chat zwischen einer Frau die beginnt sich für Stoffbinden zu interessieren und mehreren unserer erfahrenen Kundinnen:

„ Ich spiele sehr mit dem Gedanken, mir Stoffbinden anzuschaffen, aber ich zweifel noch, inwiefern die auch wirklich nichts durchlassen?
Ich wollte mal Cups versuchen, aber da ich schon bei Tampons Probleme habe/hatte, belass ich es lieber bei Binden.
Mit den Wegwerfbinden Binden habe ich ab dem 3.Tag (ab hier ist die Mens nur noch sehr wenig) nur noch Probleme mit Rötungen, Juckreiz und zerfledderten Binden.
Halten die wirklich dicht?
Ich hätte mich für die Kulmines entschieden!“

„ Ja, die halten wirklich dicht. Zumindest so dicht wie normale Wegwerfbinden auch. Irgendwann ist ja jede Binde mal voll.
Wenn du wirklich eine mit sehr hohem Saugfaktor bzw. großem Dichthalten suchst, kann ich dir die Kulmine-Faltbinden empfehlen. Die saugen, meiner Meinung nach, am meisten.“  

„ Kommt auf die Dicke der Binde und auf die Stärke Deiner Blutung an!
Ich habe Faltbinden von Kulmine, die kann man durch das Falten sehr gut an die Blutungsstärke anpassen. Sie haben keine Plastikfolie, so dass man sie theoretisch “durchbluten” kann; das habe ich bisher aber nur sehr selten erlebt. Wenn man oft genug wechselt, klappt das meiner Erfahrung nach genau so gut wie mit WW-Binden.
Du wirst sehen, was für eine Offenbarung es ist, Stoffbinden statt WW-Binden zu verwenden, die Haut wird geschont und Rötungen sowie Juckreiz gehören der Vergangenheit an“  

„ Ich habe das Gefühl mit WW Binden gehasst, Tampons taten weh und der Cup war dann die erste Offenbarung für mich.
Seitdem ich aber Kulmines habe bin ich fast ausschließlich damit unterwegs und fühle mich wohl und sicher damit.
Ich bin wie meine Vorschreiberinnen auch von den Faltbinden total überzeugt, die machen bei mir problemlos einen Arbeitstag mit, nichts fühlt sich nass oder schwitzig an.
Für den Anfang kannst du ja eine WW Binde unter die Stoffbinde legen, dann hast du die Undurchlässigkeit der WW Binde als Sicherheitsfaktor für dich bis du heraus gefunden hast welche Stoffbinde wie lange durchhält.“  

„ Noch eine Stimme für die Faltis! Die sind einfach super und man kann immer ein frisches Stück nach oben falten. Bei mir hält die Maxi Plus auch mit starker Blutung einen Arbeitstag oder eine Nacht aus. Das war mit WW-Binden nie möglich.“  

„ Ich hab’ rote Faltbinden – zu denen meinte mein Freund mal, es sei fast schade, dass er nicht menstruiert, so toll seien die“