Artikel
0 Kommentare

Workshop in Freiburg: Den Zyklus-Code enträtseln!

Von der ersten Menstruation bis zur Menopause erleben viele Frauen das Auf und Ab des Zyklus – wobei er bei einigen durch hormonelle Verhütungsmittel ausgesetzt wird oder auch von Schwangerschaften oder aus gesundheitlichen Gründen unterbrochen sein kann. Trotzdem ist der Zyklus für Viele ein Vorgang, über den sie nur wenig wissen. Dabei ist er weniger geheimnisvoll, als man oft denken mag!

Mit dem entsprechenden Wissen wird vieles verständlich: Der Zeitpunkt der Blutung wird vorhersehbar und zyklusbedingte Stimmungen überfallen einen weniger plötzlich. Die genaue Kenntnis der eigenen körperlichen Vorgänge ermöglicht so ganz neue Umgangsmöglichkeiten mit den als negativ wahrgenommenen Aspekten des Zyklus.

Und am 15.2.19 kannst du in Freiburg einen Workshop besuchen, in dem genau dieses Wissen von mir vermittelt wird! Es wird um grundlegendes Wissen zu den biologischen Vorgängen im weiblichen Körper gehen und ich zeige, wie einfach Zyklusbeobachtung möglich ist. Außerdem geht es darum, wie diese zur sehr sicheren Verhütung, in den Wechseljahren oder auch für den Kinderwunsch hilfreich sein kann.
Mehr Informationen zu meiner Arbeit als Beraterin für Frauen, findest du auf meiner Webseite.

Neben dem Vermitteln von fundiertem Körperwissen wird es viel Raum für die Beantwortung von Fragen geben.
Umrahmt wird der Workshop von Übungen, mit denen du in Verbindung mit deinem Körper kommst und dich entspannen kannst. Diese werden von Friederike Güssler angeleitet.

Die Seminargebühr beinhaltet Getränke und kleine Snacks in den Seminarpausen. Bitte bringen warme Socken oder Hausschuhe mit.
Die Teilnehmerinnenzahl ist auf 10 Personen begrenzt.

Wann: 15.2.19: 16-19:30
Wo: Zechenweg 6 Freiburg St. Georgen (In der Nähe ist eine Bus und eine Zughaltestelle)
Anmeldung: Klick


Tipp: Es wird noch zwei weitere Seminare in Freiburg geben!
Am 12. April dreht sich alles um einen neuen Umgang mit der Menstruation und PMS und am 17. Mai geht es um Ursachen und Umgang mit Blasenentzündung, Pilzinfekte und Vaginosen.
Und wenn alle drei Termine gemeinsam gebucht werden, gibt es einen Rabatt von 10% auf alle drei Termine.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.