Hannah • Beim Grünschnack, der nachhaltige Wochenmarkt in Hamburg.
Artikel
0 Kommentare

Hannah • Kulmine ist für mich viel mehr als eine Arbeitsstelle

Ich bin Hannah, 23 Jahre alt und seit 2016 bei Kulmine. Ich habe schon die unterschiedlichsten Tätigkeiten übernommen, und alle haben mir wahnsinnig viel Spaß gemacht. Besonders gerne mag ich es, in Projekten zu arbeiten. Zum Beispiel habe ich eine Workshopreihe entwickelt, die bisher hauptsächlich an der Uni und der Hochschule Osnabrück stattgefunden hat und nun auch in Unverpackt-Läden angeboten wird.

[Weiterlesen]
Artikel
0 Kommentare

Kulmine Küchen Podcast 2017/2018

Dies sind die Kulmine Küchen Podcasts, mit Petra, Nina und Mela, die 2017/2018 entstanden sind.

Wir empfehlen mit Folge #6 einzusteigen, denn sie vermittelt, vielleicht so gut wie nichts anderes, was das Besondere und den Wert von Kulmine ausmacht.

#0 – Nicht öffentlicher Podcasttest
#1 – Nachklappe zum mhday
#2 – Die Geschichte des Namens “Kulmine”
#3 – Bunt und qualitätsbewusst
#4 Haltegebot und Tanga-Varianaten

Folge #5 ist verloren gegangen 🙁

#6 – PMS und Feedback
Artikel
0 Kommentare

Paula • wie zuhause

Ich bin Paula und Studentin der Universität Osnabrück. Nach meinem Abitur habe ich eine Ausbildung zur Friseurin gemacht. Vorher wusste ich nicht so ganz, wo es für mich hingehen sollte – im Laufe meiner Ausbildung habe ich mich dann entschieden, dass ich gerne als Berufsschullehrerin arbeiten würde. So kam ich zu meinem Kosmetologie-Studium – klingt wie Astrophysik, ist aber tatsächlich der Studienzweig für das Lehramt für Kosmetiker*innen und Friseur*innen.

read more

Artikel
2 Kommentare

Denise• freue mich auf jeden Arbeitstag

Ich komme aus Karlsruhe, bin 20 Jahre alt und studiere nun im 2. Semester Cognitive Science an der Universität Osnabrück. Schon seit einigen Jahren beschäftige ich mich neben Tierrechten auch mit Klimawandel und Umweltverschmutzung und die dazugehörigen Auslöser. Ich hatte nie damit gerechnet, dass ich einmal meine Arbeit mit wichtigen Themen, mit denen ich mich in meiner Freizeit auseinandersetzte, verknüpfen könnte.

[Weiterlesen]
Artikel
0 Kommentare

Blog-Leitfaden

Ein Vorteil von Blogs ist, dass sie auf einfache Weise mit spannenden Texten gefüllt werden können. Ein Nachteil ist, dass die älteren Texte oft schwierig zu finden sind. Deswegen gibt es nun diese Sammlung mit den wichtigsten Blogartikel! Sie ist nach verschiedenen Themen sortiert und wird regelmäßig aktualisiert. 🙂

[Weiterlesen]