Artikel
0 Kommentare

Mai Feedbacks 2019

Seit einiger Zeit gibt >Hannah ab und zu Workshops, in denen die >Hela von Hand genäht wird. Nachdem wir ein Bild von der letzten Veranstaltung teilten, schrieb uns eine Kundin: “Voll Gänsehaut – voll schön!
Ich denke auch, wenn tolle Hygieneartikel aus eigener Hand entstehen, da verändert sich was in einem drin. Da legt frau etwas von
read more

Artikel
0 Kommentare

Mythen über Menstruationstassen

Bei Kulmine gibt es neben Stoffbinden, -slipeinlagen und Schwämmchen drei verschiedene Menstruationstassen, denen wir natürlich auch auf den sozialen Medien folgen. Als auf der Webseite von Mooncup® vor kurzem einen Artikel zu Mythen rund um Tässchen veröffentlichte, wussten wir sofort, dass dieses Wissen unbedingt auch hier auf dem Blog zu lesen sein sollte! Nach dem Klick kannst du deswegen die zusammengefasste Version entdecken und einen Link zu der ausführlichen Version gibt es natürlich read more

klm_hela_blog.png
Artikel
0 Kommentare

Bunter Freitag bei Kulmine!

Privat sind die meisten Kulminemitarbeiterinnen nicht am Blackfriday interessiert.
Die meisten von uns kaufen nur das, was sie brauchen und soweit möglich langlebige Dinge.
Wir dachten uns, Kund*innen denen es ähnlich geht, können sich gemütlich in einen Sessel setzen und eine Hela nähen. 🙂 Deshalb gibt es heute eine kleine Erinnerung daran, dass wir das ganze Jahr hindurch ein besonderes Angebot haben: Das Schnittmuster der Hela ist für private und non-profit Zwecke * von uns freigegeben.  Doch nicht nur das… [Weiterlesen]

Artikel
0 Kommentare

Kulminebinden nach einer OP?

Es ist kein Geheimnis, dass sich die Mitarbeiter*innen von Kulmine immer wieder über das wertschätzende Feedback der Kund *innen freuen.
Wobei das Wort “freuen” viel zu klein ist, um zu beschreiben, wie wichtig diese Berichte für uns sind. Und mehr als einmal saß ich mit Gänsehaut und Tränen in den Augen da, nachdem ich von den vielfältigen Erfahrungen und Erlebnissen las. So ähnlich ging es vor einigen Tagen auch Petra nach dem Lesen der abschließenden Mail einer Kundin, die vor kurzem eine OP hatte und dafür Kulmines gekaufte. Was als einfache Anfrage zur empfohlenen Produktauswahl startete, entwickelte sich zu etwas, das wir hier teilen wollen.

[Weiterlesen]