Artikel
1 Kommentar

Vorhang auf!

klm_Themenbaum_0_20170326-134918_1.jpg

​Wer Kulmine schon länger begleitet, ob über die Homepage, den Newsletter oder in den sozialen Medien, hat es vielleicht mitbekommen: Kulmine hat die letzten Jahre viele Veränderungen erlebt …

Das Sortiment wurde vielfältiger und bunter, eine neue Homepage entstand, viele Projekte wurden umgesetzt und seit neustem gibt es Kulmine on Tour. Hiermit bringt Petra Sood nicht nur Kulmine sondern auch die ihr eigene Körper- und Lebensweisheiten in verschiedene Städte und zu interessierten Frauen.

Während all dieser Entwicklung wurde eines immer deutlicher – Kulmine ist mehr als ein Produkt für die Menstruation! Der Claim „natürlich bewusst” deutet es schon an: Kulmine steht für eine ganz eigene Art der Lebensführung, in der die Achtsamkeit für den eigenen Körper, das soziale Gefüge der Menschen und die Umwelt eine zentrale Rolle spielt.

Kulmine ist mehr als ein Produkt für die Menstruation!

Die Kundinnen, die uns begleiten und ihre Wertschätzung durch ihre Rückmeldungen zeigen, wissen das schon lange. Viele leben dieses Leben bereits und richten sich darauf aus, dieser speziellen Aufmerksamkeit immer mehr Raum in ihrem Leben zu geben. Auch für die Frauen von Kulmine ist dies ein Prozess, der andauert und spannende Entdeckungen ermöglicht. Zum Beispiel haben Mela und Nina über die letzten Jahre rund um den Zyklus spannendes Wissen und Standpunkte gesammelt und vertieft. Ihre Arbeit und Qualitäten werden immer besser sichtbar und mit dem Blog endlich in ein neues Licht gesetzt.Unsere Einladung an dich:

Genau an diesem Prozess, seinen Ergebnissen und Fundstücken wollen wir mit diesem Blog alle Kundinnen teilhaben lassen. Gleichzeitig laden wir euch dazu ein, euer Wissen, eure Erfahrungen und Einsichten in das Leben mit all seinen bunten Seiten zu teilen.

Anders gesagt: es geht um alles, was wir schon immer mal thematisieren wollten. Verhütung, Gesundheit, genussvolles Essen, Bewegung, Selbstbewusstsein, Entspannung. Der Blog wird Einsichten, Gedichte und Geschichten teilen, genauso wie einfache Übungen und Rezepte. Und natürlich wird auch über Kulmine mit ihren Produkten, Arbeitsabläufen und Mitarbeiter:innen geschrieben.


1 Kommentar

  1. Wie schön, hier werde ich gerne reinlesen!

    Liebe Grüsse aus Freiburg an euch!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.