Roter Faden auf naturfarbender Kulmine Stoffbinde
Artikel
0 Kommentare

Blut und Ekel

Zehn Jahre Menstruationserfahrung liegen hinter mir, in denen ich es vermieden habe, mit meinem eigenen Monatsblut in Berührung zu kommen. Jetzt stehe ich über der Toilette und kein Weg führt daran vorbei. Die Menstruationstasse, die ich zum ersten Mal benutze, muss da auch wieder raus. Und ich denke, voll eklig, wieso wollte ich das nochmal ausprobieren? Kurz darauf ist die Tasse in meiner Hand. Innen Blut, außen dran Blut und an meinen Fingern Blut. Und der Ekel kommt einfach nicht. 

Erst   Weiterlesen

Artikel
0 Kommentare

Help, my menstrual cup is stuck!

Dieser Beitrag ist eine doppelte Premiere: Es ist der erste englische Text auf diesem Blog und wir haben ihn mit Genehmigung von Rubycup übernommen. Es passiert nur selten, dass ein Menstruationstässchen stecken bleibt. Doch wenn es mal passiert, werden die folgenden Empfehlungen sehr hilfreich sein. Die Tipps sind auch für unsere anderen beiden Tassen gültig: Mooncup und Lunette. Der Text wird abgeschlossen mit einer deutschen Zusammenfassung und einem Zusatz zu Schwämmchen.

   Weiterlesen

Artikel
0 Kommentare

Mythen über Menstruationstassen

Bei Kulmine gibt es neben Stoffbinden, -slipeinlagen und Schwämmchen drei verschiedene Menstruationstassen, denen wir natürlich auch auf den sozialen Medien folgen. Als auf der Webseite von Mooncup® vor kurzem einen Artikel zu Mythen rund um Tässchen veröffentlichte, wussten wir sofort, dass dieses Wissen unbedingt auch hier auf dem Blog zu lesen sein sollte! Nach dem Klick kannst du deswegen die zusammengefasste Version entdecken und einen Link zu der ausführlichen Version gibt es natürlich   Weiterlesen

Artikel

Kulmines ohne Lunette

Hier folgt wieder ein Gesprächsverlauf verschiedener Kundinnen untereinander und mit uns Kulminefrauen.

“Und ich habe noch eine Kulmine-Story zu erzählen. Ich besitze ja eine Lunette und genügend Kulmines um eine Mens (die bei mir ja sehr leicht ist) durchzustehen. (Wenn mal wieder Geld da ist, möchte ich mir aber noch ein Paar Kulmines kaufen – da kommen dann bestimmt auch noch ein Paar Himbeeris zu mir ) Nun aber zur Story: Hatte vor einer Woche meine Mens, und da ich grad nicht Temperatur messe, hatte ich das leicht verplant. Alle Kulmines also noch ungewaschen, da ich durch den Besuch bei meinen Eltern lange keine 60 Grad Wäsche gemacht hatte. Die letzten paar Monate hatte ich aber immer nur Kulmines, ohne Menstasse benutzt. Ich dachte mir also, ok, ab dem zweiten Tag kann ich die Tasse nehmen.  Ich sag euch: NIE WIEDER!!!  Ich liebe das Tässchen ja zum Schwimmen gehen, aber für den alltäglichen Gebrauch ist mir echt aufgefallen wie gut ich es mit den Kulmines hab, als ich sie plötzlich mal nicht hatte. Also danke für die Kulmines, das muss ich jetzt mal so sagen“

Petra Sood: „Die Stimmen für nur Kulmine, werden in der letzten Zeit mehr
Für mich war es so, dass ich mich tatsächlich beim ersten Test der Lunette und genauso bei den Schwämmchen erschrocken habe: Ich dachte, oh weh das

   Weiterlesen